Unsere Internetseite setzt Cookies ein, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen.

Mehr Informationen

Akzeptieren

Auf unseren Webseiten verwenden wir an mehreren Stellen sog. „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser auf Ihrem Computer speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Wenn Sie keine Cookies annehmen wollen, können Sie dies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern. Dadurch kann die Nutzung der Webseiten allerdings eingeschränkt sein. 

 

Beim Einsatz von Cookies werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Besuchs-Präferenzen und Webseiten-Einstellungen können somit definiert und gespeichert werden. Die gespeicherten Cookies können für jede Website eingesehen und verwaltet werden:

 

Beispiele für die entsprechenden Einstellungen

 

Firefox: Klicken Sie links oben neben der Adresszeile auf das Symbol. Folgen Sie dem Feld nach rechts und wählen „Weitere Informationen“. Die Cookie-Verwaltung finden SIe unter „Datenschutz & Chronik“

Internet-Explorer: Klicken Sie das Zahnrad-Symbol und die Schaltfläche „Extras“ > „Internetoptionen“. Klicken Sie die Registerkarte „Datenschutz“. Unter Einstellungen finden Sie den Punkt „Erweitert“ mit den Optionen für Cookies.


Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

Themenarchiv

Filter
  • WLAN im Rathaus

    CSU will kostenlosen WLAN-Zugang für alle Besucher

    Regelmäßig besuchen Bürgerinnen und Bürger die Sitzungen des Stadtrates und der Ausschüsse. Sie sollen künftig einen kostenlosen WLAN-Zugang erhalten um sich über

    ...
  • Müll und Vandalismus

    CSU: Stadt muss härter durchgreifen 

    "Verschmutzung und Vandalismus in öffentlichen Anlagen haben erschreckende Ausmaße erreicht", so Stadtrat Andreas Krieglstein - SÖR-Sprecher der Fraktion. Die

    ...
  • Veranstaltungen auf dem Hauptmarkt

    CSU will Strategie zur Nutzung: Fairer Mix aus Markt, Tourismusziel und Veranstaltungsort 

    Die Diskussionen um die Nutzung des Hauptmarktes als "Eventlocation" - als Ort für viele Großveranstaltungen von

    ...
  • Konzertsaal zur Meistersingerhalle

    Qualität statt Multifunktionshalle

    Die Standortentscheidung ist gefallen, der neue Nürnberger Konzertsaal soll neben der Meistersingerhalle errichtet werden. Mit der Zustimmung des Stadtrates wurden die Weichen für

    ...
  • Sportpaket auf den Weg gebracht

    190.000 € mehr für die Sportvereine

    Ende letzten Jahres stellte die CSU Ihre Ideen für eine Stärkung der Sportvereine der Öffentlichkeit vor. Nun ist es soweit und die Sportkommission beschloss das große

    ...
  • Gründerzentrum voranbringen

    Im Rahmen der Digitalisierungsoffensive „Bayern Digital“ stellt der Freistaat weitere Fördermittel für die Digitalisierung zur Verfügung. Dabei soll pro Regierungsbezirk auch ein digitales Gründerzentrum gefördert werden. Damit könnte die

    ...
  • Handy-Parken bis zu 40% teurer

    CSU: Aufpreis für Handy-Parkticket abschaffen

    Bis zu 40% Aufschlag kostet es in Nürnberg, wenn man sein Parkticket mit dem Handy löst. Diese "Servicegebühr" macht das Parken per App oder SMS deutlich teurer und damit

    ...
  • QUELLE-Areal verkauft

    CSU fordert schnelle Information über Pläne
    Am 9.Juni wurde das ehemalige Quelle-Areal zwangsversteigert. Die CSU begrüßt, dass nun endlich Klarheit über die Eigentumsverhältnisse herrscht und stellte den Antrag, die

    ...
  • Digitale Bildung im Unterricht

    Digitale Bildung im Unterricht
    Die Nutzung digitaler Medien gewinnt immer mehr an Bedeutung. Bund und Länder erarbeiten derzeit eine Strategie "Digitales Lernen". Die CSU-Stadtratsfraktion setzt sich dafür ein, in Nürnberg

    ...
  • Sicherheit und Sauberkeit

    NOA-Außendienst "Sicherheit und Sauberkeit im Quartier" soll Bilanz ziehen
    Seit einem Jahr sind die "Gebietsaufseher" und "Außenpfleger" der NOA in Nürnberg unterwegs. Die CSU fordert nun eine erste Bilanz ein und will

    ...
  • Tarifreform bei der VAG

    Erfolgreicher Beschluss nach harten Verhandlungen um neue Tarife
    Der Stadtrat entschied am 22.04.2015 mit überwältigender Mehrheit eine Tarifreform bei der VAG und verhinderte damit die anstehende pauschale Erhöhung aller

    ...
  • 9er durch die Pirckheimer Straße

    Für die Dauer der Sanierung der Hallertorbrücke wird der Straßenbahnverkehr nach Thon eingestellt. Bus-Ersatz soll die Anbindung sicherstellen. Die CSU-Stadtratsfraktion schlägt nun vor, die Gelegenheit zu nutzen, als Ergänzung die alte "9er"

    ...
  • Klarheit zur S-Bahn-Vergabe

    Die CSU-Stadtratsfraktion fordert Aufklärung zur Vergabe des S-Bahn-Betriebs

    Sowohl die Veränderungen für Fahrgäste als auch Fakten zum technischen Betrieb und die Auswirkungen auf die Mitarbeiter der DB und der

    ...
  • Volksbad: Studie beauftragt !

    CSU-Vorschlag zur Sanierung wird geprüft

    Bereits im April 2014 stellte die CSU-Stadtratsfraktion einen Antrag mit konkreten Ideen zur Wiederinbetriebnahme des Volksbades. Die dabei eingebrachten Ideen werden nun

    ...
  • Familienfreundliche Stadt

    Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Fokus:

    Viele Eltern sind auf die Betreuung ihrer Kinder angewiesen um die Anforderungen ihres Arbeitsplatzes erfüllen zu können. Dabei ist die Versorgungssituation mit

    ...
  • Woche des Nahverkehrs

    Mit einer Kennenlern-Woche Interesse für Bus und Bahn wecken:

    Wir wollen die Möglichkeit schaffen, an einem beliebigen Tag für wenig Geld  auszuprobieren, wie gut man mit dem ÖPNV mobil sein kann."  

    ...
  • Planungen für den neuen Stadtteil

    CSU setzt sich für U-Bahn Anbindung ein

    Am ehemaligen Südbahnhof-Gelände / Brunecker Straße entsteht in den kommenden Jahren ein völlig neuer Stadtteil für tausende Menschen. Bevor der Gestaltungswettbewerb in die

    ...
  • Haushalt 2015 beschlossen

    CSU-Initiativen für Sportvereine, Schulprojekte und Kultur erfolgreich eingebracht - Investitionen lassen wenig Spielraum
    Mit sehr großer Mehrheit im Nürnberger Stadtrat wurde am 20.11. der Haushaltsplan für das Jahr 2015

    ...
  • Parkende LKWs in Wohngebieten

    Die CSU-Stadtratsfraktion fordert ein wirksames Vorgehen gegen das Abstellen von LKWs in Wohnstraßen.

    Gemeinsam mit Polizei und Bürgervereinen soll eine Lösung erarbeitet werden, die verhindert, dass immer mehr

    ...
  • Mehr Rücksicht bei Baustellen

    Geschäfte, Läden, Anlieger müssen rechtzeitig in die Planung einbezogen werden

    Die CSU-Stadtratsfraktion fordert, mit mehr zeitlichem Vorlauf und Transparenz auf die Betroffenen zuzugehen um im Vorfeld von

    ...
  • Umbau am Bahnhofsvorplatz

    Verbesserungen für mehr Verkehrssicherheit gefordert

    Die CSU-Stadtratsfraktion schlägt Verbesserungsmaßnahmen rund um den Bahnhofsplatz vor. Ziel ist es, sowohl für mehr Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger zu sorgen,

    ...
  • Wohnbaustrategie für Nürnberg

    Bezahlbarer Wohnraum bleibt das Ziel der CSU

    Einige Maßnahmen wurden bereits eingeleitet um Wohnraum bezahlbar zu halten. Nun gilt es, eine Gesamtstrategie auf den Weg zu bringen. Dabei müssen sowohl

    ...
  • Vereinsstrukturen stärken und fördern

    Verwaltung und Organisation professionalisieren

    Wir wollen die Förderung für Sportvereine in Nürnberg ausbauen und mit einem weiteren Antrag entscheidende Verbesserungen auf den Weg bringen. Bei einer Pressekonferenz im

    ...
  • "Nette Toilette" in der Altstadt

    CSU verbessert Toilettensituation in der Altstadt

    Ab sofort stellen in der Altstadt sieben Gastronomie- und Hotelbetriebe ihre Toiletten kostenlos der Öffentlichkeit zur Verfügung. Damit wird die Verfügbarkeit von WCs

    ...
  • Unterstützung für Sportanlagen

    CSU will Unterstützung für Sportvereine ausbauen

    Viele Vereine in Nürnberg betreiben eigene Sportanlagen auf vereinseigenem Gelände. Dies bringt für die Vereine jedoch nicht nur Vorteile mit sich, sondern z. T. auch

    ...
  • Radrennbahn Reichelsdorfer Keller

    CSU setzt sich für Sanierung der Radrennbahn ein

    Wie nicht erst zum Besuch der Sportkommission zu sehen war, ist die Radrennbahn am Reicheldorfer Keller dringend sanierungsbedürftig um den sportlichen Betrieb aufrecht

    ...
  • Bus-Haltebuchten sollen bleiben!

    Die CSU-Stadtratsfraktion spricht sich gegen eine weitere Verlagerung von Bushaltestellen auf die Fahrbahn aus.
    Im Zuge von Sanierungsmaßnahmen an Haltestellen plant die Verwaltung, bei einigen davon die Haltebuchten

    ...
  • Schritte zur Entlastung am Wohnungsmarkt

    Bauland schneller zur Verfügung stellen um dringend benötigte Wohnungen zu schaffen - das ist Ziel der CSU.
    Die Stadtratsfraktion stellte dazu aktuell einen Antrag, aufzuzeigen, wie der frei finanzierte Wohnungsbau künftig

    ...
  • Westanbindung durch die Hintertür?

    Rot-Grün erteilte der Nordanbindung eine Absage - Sorge vor der "West"

    Nach der Ablehung der Nordanbindung durch die SPD und der Grünen im Stadtrat am 25.06., fürchtet die CSU-Stadtratsfraktion nun, dies könnte für die

    ...
  • Freibäder länger öffnen

    CSU möchte flexiblere Öffnungszeiten bis 21.30 Uhr ausprobieren
    Die Pfingst-Hitzewelle mit Temperaturen z.T. über 30 Grad sorgte für einen Ansturm auf die städtischen Freibäder. Leider stehen diese – auf Grund der

    ...
  • Entscheidung zum Rathaussaal

    Keine Rekonstruktion - Multimedia-Darstellung wird entwickelt

    Die Nürnberger Bürgerinnen und Bürger haben sich mit großer Mehrheit gegen eine Ausmalung entschieden. Nun wird das Konzept der Kulturreferentin Prof.

    ...
  • Ein neuer Stadtteil entsteht

    Schnellere Wohnbebauung an der Brunecker Straße - Erfolg der CSU

    Im Stadtplanungsausschuss am 22.05. wurde ein vorgezogener Realisierungswettbewerb beschlossen. Damit kann eine große Teilfläche des Areals früher

    ...
  • Radweg-Ausbau in Langwasser

    CSU-Fraktion setzt sich für Lückenschluss in Langwasser ein: 

    Im Rahmen der Bürgerdiskussion um die Entwürfe der neuen Bertolt-Brecht-Schule entstand der Vorschlag, die bestehende Radstrecke zur Innenstadt durch einen

    ...
  • Wohnbauprogramm 2014

    21 Mio. € stehen dieses Jahr für die Wohnungsbauförderung in Nürnberg zur Verfügung

    Wirtschafts- und Wohnungsreferent Dr. Michael Fraas (CSU) freut sich, dass z.B. die Förderkonditionen im Bayerischen

    ...
  • Start in die neue Stadtratsperiode

    Am 2. Mai fand die konstituierende Sitzung des Nürnberger Stadtrates statt. 

    Alle neuen  Stadträtinnen und Stadträte wurden vereidigt, die Ausschusgrößen wurden festgelegt, die Sprecher für die unterschiedlichsten

    ...
  • Gartenabfall-Sammelstellen früher geöffnet

    Die CSU konnte sich mit ihrem Dringlichkeitsantrag durchsetzen. Alle Sammelstellen für Gartenabfälle in Nürnberg öffnen ein Wochenende früher.  

    Auf Grund des anhaltend guten Wetters wollen viele Menschen

    ...
  • Spielhallen länger geschlossen

    CSU-Antrag erfolgreich: Sperrzeitverlängerung für Spielhallen wurde einstimmig beschlossen.

    Spielhallen in Nürnberg müssen künftig von 2.00 Uhr bis 8.00 Uhr geschlossen bleiben. Damit wurde die bisherige "Pause" von 3

    ...
  • Unternehmensgründungen fördern

    Die CSU befürwortet das Projekt "Haus der Gründer":

    Gerade im Hinblick auf die Arbeitsmarktsituation in unserer Stadt ist es wichtig, Innovationen zu fördern und Existenzgründungen zu unterstützen."  Sebastian

    ...
  • Ferienbetreuung für Kinder ausbauen

    Wir müssen alles dafür tun, dass Familie und Beruf vereinbar ist. Viele Eltern finden jedoch zu bestimmten Zeiten keine Möglichkeit zur Betreuung ihrer Kinder. Besonders in den Ferien haben die meisten Betreuungsmöglichkeiten wie Kinderkrippen,

    ...
  • Bezahlbaren Wohnraum schaffen

    CSU fordert neue Wege beim Wohnbau.
    Bauen ist das beste Mittel gegen Preissteigerungen. Konzeptausschreibungen sollen auch private Baugruppen oder gemeinnützigen Unternehmen mehr Chancen auf Grundstücke bieten. 

  • Wohnen, Arbeiten, Leben in der "Quelle-Stadt"

    OB-Kandidat Sebastian Brehm fordert Umdenken "auf Quelle".
    Nachdem klar ist, dass sich Wissenschaft und Hochschule gegenüber auf AEG weiterentwickeln werden, gibt es in der CSU-Stadtratsfraktion nun eine konkrete

    ...
  • Kulturlandschaft Knoblauchsland

    Die CSU setzt sich für den Erhalt der Sichtachse zwischen Wehrkirche und Schloss ein.

    An neuen Gewächshäusern geht kein Weg vorbei, aber Landschafts- und Ortsbildschutz und die Produktionsnotwendigkeiten der Betriebe

    ...
  • Schnee und SÖR - das wird nichts mehr!

    Die CSU Stadtratsfraktion fordert Konsequenzen bei SÖR

    Die Entscheidung über einen Räumeinsatz muss früher getroffen werden, nicht erst wenn die Straßen schon spiegelglatt sind!" Sebastian Brehm

    ...
  • Zoff am Wertstoffhof ?

    CSU fordert Maßnahmen gegen rabiate "Wertstoffsammler"

    Immer häufiger sehen sich Mitarbeiter und Nutzer der Recyclinghöfe aggresivem Vorgehen ausgesetzt. 

  • Mehrheit für den Ordnungsdienst !

    In einer Telefon- und Internetumfrage haben sich rund 70% für die Einführung eines Kommunalen Ordnungsdienstes in Nürnberg ausgesprochen! Die CSU wird alles daran setzen, dieses eindeutige Votum so schnell wie möglich

    ...
  • Neue Busanbindung in den Hafen

    Ab 16.12. gibt es eine bessere Busanbindung für die Mitarbeiter(innen) der Firmen im Hafengebiet. Wir freuen uns, dass unser Antrag, die Ansiedlungen von Firmen zu berücksichtigen und mehr Mobilität mit dem ÖPNV zu bieten, nun umgesetzt

    ...
  • Tempo 30 durch die Hintertür?

    Die CSU lehnt Experimente zur flächendeckenden Einführung von Tempo 30 ab

    In der Südstadt sollen 7 Straßen "probehalber" mit der Geschwindigkeitsbegrenzung versehen werden. Ein Versuchsballon um Tempo 30 in der ganzen

    ...