Unsere Internetseite setzt Cookies ein, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen.

Mehr Informationen

Akzeptieren

Auf unseren Webseiten verwenden wir an mehreren Stellen sog. „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser auf Ihrem Computer speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Wenn Sie keine Cookies annehmen wollen, können Sie dies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern. Dadurch kann die Nutzung der Webseiten allerdings eingeschränkt sein. 

 

Beim Einsatz von Cookies werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Besuchs-Präferenzen und Webseiten-Einstellungen können somit definiert und gespeichert werden. Die gespeicherten Cookies können für jede Website eingesehen und verwaltet werden:

 

Beispiele für die entsprechenden Einstellungen

 

Firefox: Klicken Sie links oben neben der Adresszeile auf das Symbol. Folgen Sie dem Feld nach rechts und wählen „Weitere Informationen“. Die Cookie-Verwaltung finden SIe unter „Datenschutz & Chronik“

Internet-Explorer: Klicken Sie das Zahnrad-Symbol und die Schaltfläche „Extras“ > „Internetoptionen“. Klicken Sie die Registerkarte „Datenschutz“. Unter Einstellungen finden Sie den Punkt „Erweitert“ mit den Optionen für Cookies.


Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

Religionspädagogen in der Ganztagesschule

 

Antragsteller(in): Barbara Regitz

Datum: 15.04.2013

Anfrage:
Welche zusätzlichen Einsatzmöglichkeiten über den Religionsunterricht hinaus gibt es für Religionspädagogen, die ja auch einen hohen sozialerzieherischen Beitrag leisten, insbesondere in der gebundenen Ganztagesschule?

Welche Hürden der Weiterqualifizierung müssten möglicherweise überwunden werden?

Wie kann die Bezahlung geregelt werden?

Begründung:
Bei der diesjährigen Frühjahrstagung der evangelischen Religionspädagogen/-innen und Katecheten/-innen stand das Thema Schulpolitik im Mittelpunkt.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde u. a. der mögliche Einsatz der Religionspädagogen in der gebunden Ganztagesschule thematisiert. Je mehr Fachlehrer in das Gesamtkollegium eingebunden sind umso besser sind sie auch im Austausch mit den Klassenlehrern. Dies wirkt sich grundsätzlich positiv für die ganzheitliche Erziehung der Schüler aus und bietet viele Kooperationsmöglichkeiten.