Unsere Internetseite setzt Cookies ein, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen.

Mehr Informationen

Akzeptieren

Auf unseren Webseiten verwenden wir an mehreren Stellen sog. „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser auf Ihrem Computer speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Wenn Sie keine Cookies annehmen wollen, können Sie dies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern. Dadurch kann die Nutzung der Webseiten allerdings eingeschränkt sein. 

 

Beim Einsatz von Cookies werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Besuchs-Präferenzen und Webseiten-Einstellungen können somit definiert und gespeichert werden. Die gespeicherten Cookies können für jede Website eingesehen und verwaltet werden:

 

Beispiele für die entsprechenden Einstellungen

 

Firefox: Klicken Sie links oben neben der Adresszeile auf das Symbol. Folgen Sie dem Feld nach rechts und wählen „Weitere Informationen“. Die Cookie-Verwaltung finden SIe unter „Datenschutz & Chronik“

Internet-Explorer: Klicken Sie das Zahnrad-Symbol und die Schaltfläche „Extras“ > „Internetoptionen“. Klicken Sie die Registerkarte „Datenschutz“. Unter Einstellungen finden Sie den Punkt „Erweitert“ mit den Optionen für Cookies.


Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

Entwicklung von Noris-Bike

 

 

Antragsteller(in): Marcus König 

Datum: 03.07.2013

Antrag: 

Die Verwaltung berichtet über die Akzeptanz der neu errichteten Stationen und ob damit eine Erhöhung der Leihvorgänge einherging.

Es wird dargestellt, wie sich die Verleihzahlen im gesamten Stadtgebiet im Jahr 2013 bisher entwickelt haben und welche Auswirkungen die ungünstigen Wetterverhältnisse auf diese Entwicklung hatten und haben.

Die Verwaltung erläutert, welche städtischen Dienststellen, Eigenbetriebe oder Verbände (z.B. Kommunale Verkehrsüberwachung) das Verleihsystem Noris-Bike in welchem Umfang nutzen.Dabei wird dargestellt, wie die Verrechnung der Fahrradnutzung durch die Stadt erfolgt und wie die entsprechenden Verleihvorgänge in die Nutzungsstatistik von Noris-Bike einfließen.

Begründung:

Die Nutzung und Rentabilität des Fahrradverleihsystems „Noris-Bike“ ist immer wieder Bestandteil der Berichterstattung in der Presse und von kritischen Nachfragen seitens der Nürnberger Bürgerinnen und Bürger.  

Im Zuge des Ausbaus des Systems und der Einrichtung zusätzlicher Leihstationen im laufenden Jahr wurde die Attraktivität von Noris-Bike weiter erhöht. Die Nutzung von Noris-Bike erstreckt sich dabei nicht nur auf Einwohner oder Touristen, auch städtische Dienststellen oder Eigenbetriebe nutzen mittlerweile die Fahrräder.