Unsere Internetseite setzt Cookies ein, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen.

Mehr Informationen

Akzeptieren

Auf unseren Webseiten verwenden wir an mehreren Stellen sog. „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser auf Ihrem Computer speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Wenn Sie keine Cookies annehmen wollen, können Sie dies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern. Dadurch kann die Nutzung der Webseiten allerdings eingeschränkt sein. 

 

Beim Einsatz von Cookies werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Besuchs-Präferenzen und Webseiten-Einstellungen können somit definiert und gespeichert werden. Die gespeicherten Cookies können für jede Website eingesehen und verwaltet werden:

 

Beispiele für die entsprechenden Einstellungen

 

Firefox: Klicken Sie links oben neben der Adresszeile auf das Symbol. Folgen Sie dem Feld nach rechts und wählen „Weitere Informationen“. Die Cookie-Verwaltung finden SIe unter „Datenschutz & Chronik“

Internet-Explorer: Klicken Sie das Zahnrad-Symbol und die Schaltfläche „Extras“ > „Internetoptionen“. Klicken Sie die Registerkarte „Datenschutz“. Unter Einstellungen finden Sie den Punkt „Erweitert“ mit den Optionen für Cookies.


Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

70 Jahre Frieden

 

Antragsteller(in): Barbara Regitz

Datum: 08.12.2014

 

Antrag:

Die Verwaltung berichtet, wie das Schulreferat gemeinsam mit anderen Dienststellen der Stadt Nürnberg, insbesondere dem Kulturreferat, Nürnberger Schüler auf dieses Ereignis vorbereitet beziehungsweise das Thema für die Nürnberger Jugend aufarbeitet.

Begründung:

Der Bombenhagel am 2. Januar 1945 brachte für die Nürnberger Bevölkerung unendliches Leid. Über 90% der Altstadt wurde zerstört.

Deshalb zeugt die Wiederaufbauleistung, insbesondere in der Altstadt, von der
enormen emotionalen Bedeutung der Altstadt für die Nürnberger und gleichzeitig von der ungeheuren Energie und Leistung der Bürger.

Bald 70 Jahre leben wir in Deutschland in Frieden. Angesichts des aktuellen Unglücks, der Kriegsherde auf der Welt und der vielen Kriegsflüchtlinge soll der Jugend mit  Blick auf die Vergangenheit bewusst gemacht werden, dass es nicht selbstverständlich ist wie wir heute in unserer Stadt leben. Eine Demokratie lebt von engagierten Bürgern.