Unsere Internetseite setzt Cookies ein, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen.

Mehr Informationen

Akzeptieren

Auf unseren Webseiten verwenden wir an mehreren Stellen sog. „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser auf Ihrem Computer speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Wenn Sie keine Cookies annehmen wollen, können Sie dies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern. Dadurch kann die Nutzung der Webseiten allerdings eingeschränkt sein. 

 

Beim Einsatz von Cookies werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Besuchs-Präferenzen und Webseiten-Einstellungen können somit definiert und gespeichert werden. Die gespeicherten Cookies können für jede Website eingesehen und verwaltet werden:

 

Beispiele für die entsprechenden Einstellungen

 

Firefox: Klicken Sie links oben neben der Adresszeile auf das Symbol. Folgen Sie dem Feld nach rechts und wählen „Weitere Informationen“. Die Cookie-Verwaltung finden SIe unter „Datenschutz & Chronik“

Internet-Explorer: Klicken Sie das Zahnrad-Symbol und die Schaltfläche „Extras“ > „Internetoptionen“. Klicken Sie die Registerkarte „Datenschutz“. Unter Einstellungen finden Sie den Punkt „Erweitert“ mit den Optionen für Cookies.


Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

Veranstaltungen am Hauptmarkt

Antragsteller(in): Sebastian Brehm

Datum: 14.08.2015

 

Veranstaltungen am Hauptmarkt

Als Großstadt beliebtes Tourismusziel und wichtiger Einkaufsstandort braucht Nürnberg auch in der Altstadt hochwertige Veranstaltungen, die für eine große Anzahl von Menschen attraktiv sind und überregionale Ausstrahlung haben. Selbstverständlich müssen dabei unterschiedliche Bedarfe, Erwartungen, Zielgruppen, Interessen und vor allem auch großstädtische Vielfalt gewahrt werden.

Als Veranstaltungsort spielt dabei auch Hauptmarkt eine wichtige Rolle. Er ist die "gute Stube Nürnberg", zentraler Marktplatz, zentraler Veranstaltungsplatz und bedeutender touristischer Ort.  Bei allen Veranstaltungen dort gilt es stets abzuwägen zwischen dem Interesse der in der Altstadt lebenden Menschen, dem Interesse an großstädtischen Veranstaltungen, dem Interesse der Kirche an störungsfreien Gottesdiensten und dem Interesse an einem funktionsfähigen, attraktiven Wochenmarkt. Neben den Wochen- und Spezialmärkten finden auf dem Hauptmarkt Veranstaltungen sowohl der Stadt (z.B. Blaue Nacht, Bardentreffen, "Bio erleben") als auch sonstiger Veranstalter (z.B. Bauernmarktmeile, Schmankerlmarkt der Handwerkskammer, Bauernmarktmeile, Smart Beach Volleyball, Red Bull District Ride) statt.

Wichtig ist daher, eine klare und transparente Strategie zu haben, welche Veranstaltungen auf dem Hauptmarkt und anderen Plätzen der Altstadt stattfinden sollen. Dabei ist klar, dass man niemals allen Wünschen und Zielgruppen gerecht werden kann.


Die CSU stellt daher zur Behandlung im Stadtrat folgenden

Antrag:

  • Die Verwaltung berichtet über die bisherigen Erfahrungen mit Veranstaltungen auf dem Hauptmarkt sowohl städtischer als auch sonstiger Veranstalter.
  • Die Verwaltung erarbeitet eine Strategie, welche Veranstaltungen auf dem Hauptmarkt und anderen Plätzen der Altstadt stattfinden sollen. Dabei sind die verschiedenen Bedarfe, Erwartungen, Zielgruppen, aber auch großstädtische Vielfalt zu berücksichtigen. Kriterien sollten auch Qualität und  überregionale Ausstrahlung sein.