Aussegnungshalle am Friedhof Kraftshof

teilen


Antragsteller: Konrad Schuh, Sebastian Brehm
Datum: 26.09.2016

 

Aussegnungshalle am Friedhof Kraftshof

Mehrere Beschwerden über die Ausstattung am Kraftshofer Friedhof erreichten uns in letzter Zeit. In Bürgergesprächen wurde deutlich, dass insbesondere die technische Ausstattung in der Kritik steht und zu unschönen Situationen bei Trauerfeiern führt.

Die Beschallungsanlage ist von der Leistungsfähigkeit nicht in der Lage, auch im Bereich vor der Trauerhalle für eine verständliche Übertragung zu sorgen. Die Trauerhalle kann oft die Menge der teilnehmenden Gäste nicht aufnehmen und auch für die Außen stehenden Gäste wäre es wichtig, den Worten der Predigten folgen zu können. Auch die generelle Qualität der Tonwiedergabe ist nicht mehr ausreichend.

Zudem fehlt es an ausreichendem Wetterschutz für den Bereich unmittelbar am Eingang der Trauerhalle.

Die CSU-Stadtratsfraktion stellt daher zur Behandlung im zuständigen Ausschuss folgenden

Antrag:

  • Die schalltechnische Anlage am Friedhof in Kraftshof wird ertüchtigt.
  • Der Wetterschutz und die Anzahl der Sitzgelegenheiten für Trauergäste im Eingangsbereich der Aussegnungshalle wird verbessert.