Aufwertung des Brunnenhofs in Langwasser


Antragsteller: Alexander Christ

Datum: 06.03.2019


Aufwertung des Brunnenhofs in Langwasser

In der Stadtratssitzung am 27.02.2019 wurde die Stadterneuerung Langwasser - Erweiterung des Soziale-Stadt- Langwasser und Entwurf der Satzung über die förmliche Festlegung des Sanierungsgebietes Langwasser gemäß § 142 BauGB - einstimmig beschlossen.

Auch wenn Langwasser ein beliebter und grüner Stadtteil ist, zeigt dies, dass sich das Augenmerk der Verwaltung noch mehr auf Langwasser richten sollte.

Insbesondere im Kleinen liegen einige Dinge im Argen. Ein Beispiel hierfür ist der Brunnenhof in Langwasser-Nordost. Seit vielen Jahren führt der dortige Brunnen kein Wasser. Der Brunnenhof ist ein zentraler Platz in Langwasser-Nord, in dem es keinen Autoverkehr gibt. Er ist zentraler Punkt für viele Anwohner. 

Deswegen, aber auch wegen der dadurch resultierenden mangelnden Aufenthaltsqualität, stellt die CSU Stadtratsfraktion zur Behandlung im zuständigen Ausschuss folgenden

Antrag:

  • Die Verwaltung berichtet, ob und wann mit der Wiederinbetriebnahme des Brunnens im Brunnenhof zu rechnen ist.
  • Die Verwaltung berichtet, welche baulichen Maßnahmen im Brunnenhof (z.B. Pflanzung von neuen Bäumen, Errichtung von Parkbänken etc.)  durch die Stadt möglich sind, um die Aufenthaltsqualität zu erhöhen.