Ersatzstandort für den Japangarten


Antragsteller: Dr. Otto Heimbucher

Datum: 11.03.2019


Ersatzstandort für den Japangarten

Bereits seit 2016 suchen die Initiatoren des Japangartens, der früher auf dem Sportgelände an der Maiacher Straße  4 – 10 untergebracht war, nach einem geeigneten Ersatzstandort.

In einem Antrag vom Dezember 2016 hat die CSU dieses Anliegen bereits aufgegriffen und es wurde danach durch die Verwaltung eine intensive Suche betrieben. In den Tageszeitungen wurde auch mehrfach über den Japangarten und dessen Standortsuche berichtet.

Auf dem Gelände der Noris-Inklusion an der Braillestraße im Nürnberger Norden war man zunächst fündig geworden, leider musste der Umzug des Japangartens dorthin wegen einer Neubauplanung der Noris-Inklusion mittlerweile aber wieder aufgegeben werden.

Die CSU Stadtratsfraktion stellt daher zur Behandlung im zuständigen Ausschuss folgenden

Antrag:

Die Verwaltung sucht in Abstimmung mit den früheren Betreibern des Japangartens an der Maiacher Straße nach geeigneten städtischen Flächen, auf denen wiederum in ehrenamtlicher Eigenleistung ein Ersatzgarten angelegt werden kann.