Digitalisierungsoffensive

Das vom Wirtschaftsreferat in den Jahren 2013/14 konzipierte Gründer- und IT-Zentrum erhält dank der im August 2014 von der Bayerischen Staatsregierung angekündigten Nordbayerninitiative eine finanzielle Unterstützung durch den Freistaat.

Im Rahmen der am 07.05.2015 bekanntgegebenen Digitalisierungsoffensive „Bayern Digital“ stellt der Freistaat in den nächsten Jahren weitere Fördermittel für die Digitalisierung in Bayern zur Verfügung. Unter anderem soll dabei soll pro Regierungsbezirk ein digitales Gründerzentrum gefördert werden. Dabei können sich auch bestehende Gründerzentren bewerben.

Diese Chance sollte genutzt werden, in dem sich das vom Wirtschaftsreferat konzipierte Gründer- und IT- Zentrum auch um Fördermittel im Rahmen der Digitalisierungsoffensive „Bayern Digital“ bewirbt.

Die CSU-Stadtratsfraktion stellt daher zur Behandlung im zuständigen Ausschuss folgenden

Antrag:

  1. Die Verwaltung berichtet über den Sachstand des in den Jahren 2013/14 vom Wirtschaftsreferat konzipierten Gründer- und IT-Zentrum in Nürnberg, das im Rahmen der Nordbayerninitiative der Staatsregierung durch den Freistaat gefördert werden soll.
  2. Die Verwaltung berichtet, ob und unter welchen Voraussetzungen sich Nürnberg um Fördermittel für digitale Gründerzentrum im Rahmen der Digitalisierungsoffensive „Bayern Digital“ bewerben kann.
  3. Wenn möglich bereitet die Verwaltung die Antragstellung im Rahmen der Digitalisierungsoffensive „Bayern Digital“ vor und berichtet hierüber.

Details

Datum

22. Juni 2015

Antragsteller

Kontakt

tpirner123@aol.com
0911 / 25 38 53 98

Bearbeitungsstatus

offen