Der Theresienplatz wird grüner

Der Theresienplatz wird grüner

27.05.2022 – Das Projekt „Lebendiger Platz“ der Nürnberger City Werkstatt geht in die nächste Runde. Mit mobilen Pflanzenmodulen soll damit ein kleiner Beitrag zum Klima- und Artenschutz geleistet und die Attraktivität der Innenstadt gesteigert werden.

 

Der Theresienplatz lädt nun als Begegnungsort zum Verweilen ein. Dauerhaftes grün ist in der Altstadt wegen des Untergrunds und der Platzverhältnisse oft schwierig und die Prozesse langwierig. Die mobilen Pflanzinseln können aufzeigen, wie Plätze einmal aussehen könnten und eröffnen neue Perspektiven.