Wochenmarkt auf dem Hauptmarkt

Der Wochenmarkt auf dem Hauptmarkt erfährt großen Zuspruch. Die CSU-Fraktion begrüßt daher, dass das Wirtschaftsreferat laufend den Markt weiterentwickelt. Basis ist die vom Wirtschaftsreferat initiierte Händlerbefragung. Wichtig ist in diesem Zusammenhang auch, für die Wochenmarktverlegung – während der Zeit von Spezialmärkten oder Veranstaltungen auf dem Hauptmarkt – weitere Optionen als Alternative zur Fußgängerzone zu prüfen und zu bewerten.

Die CSU-Stadtratsfraktion stellt daher zur Behandlung im zuständigen Ausschuss folgenden

Antrag:

  • Die Verwaltung berichtet über die Maßnahmen zur Weiterentwicklung des Wochenmarktes auf dem Hauptmarkt aus den letzten Jahren und die künftige Strategie hierzu.
  • Die Verwaltung berichtet über die Ergebnisse der aktuellen Händlerbefragung und wie diese Ergebnisse in die künftige Strategie zum Wochenmarkt einfließen.
  • Die Verwaltung prüft, welche Alternativstandorte es im Falle der Wochenmarktverlegung es zur Fußgängerzone gibt und ob es sinnvoll ist, die Verlegung an einen anderen Standort anzugehen.

Details

Datum

18. April 2016

Antragsteller

Kontakt

tpirner123@aol.com
0911 / 25 38 53 98

Bearbeitungsstatus

behandelt

Ausschussunterlagen

RWA 19.10.2016/05.04.2017